Ranma 1/2

 

Ranma Saotome und sein Vater Genma sind während ihres 
Kampfsporttrainings in China in jeweils verschiedene verwunschene 
Quellen gefallen. Genma ist in die Quelle des ertrunkenen Pandas 
gefallen und verwandelt sich nun immer in einen Panda, 
wenn er in Berührung mit kaltem Wasser kommt. 
Sein Sohn verwandelt sich in ein Mädchen. 
Bei Kontakt mit heißem Wasser verwandeln sie sich wieder zurück.

Als ob das noch nicht genug Probleme wäre, 
erfährt Ranma von seinem Vater, 
dass er schon längst mit Akane Tendo aus Japan verlobt, 
wovon er nicht besonders begeistert ist. 
Bei Akane verhält es sich nicht anders. 
Die gesamte Familie weiß um ihr Geheimnis. 
Eine Menge Streit und Turbulenzen tauchen auf, 
jedoch bestehen sie zusammen auch eine Menge Abenteuer.

Was offen bleibt werden Akane und Ranma wirklich ein Paar?



Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!